>>Buchempfehlungen
Buchempfehlungen 2018-02-13T09:33:25+00:00

Buchempfehlungen

Buchempfehlung – Boris Gloger und Dieter Rösner

„Selbstorganisation braucht Führung“: Das Buch ist uns aufgefallen, nicht weil es ein weiteres Führungsbuch ist, sondern weil es das Thema Selbstorganisation in angemessener Weise exploriert.

28.03.2018|

Buchempfehlung – Marie Kondo

Freier Platz befreit. – Wir können Ordnung halten. Aber wir haben so viele Sachen, dass wir ständig dabei sind zu sortieren, aufzuräumen. Marie Kondos Herangehensweise ist denkbar einfach. „Aufräumen ist nur ein Werkzeug, nicht das eigentliche Ziel."

31.12.2017|

Buchempfehlung – Bernd Oesterreich und Claudia Schröder

Claudia Schröder und Bernd Oesterreich erläutern u. a. sehr übersichtlich klare „Kernprinzipien“ kollegial geführter Organisationen und stellen gleichzeitig einfach anzuwendende, praktisch bewährte Werkzeuge und nötige Fertigkeiten vor, wie diese Prinzipien gelebt werden können.

15.08.2017|

Buchempfehlung – Carlo Ancelotti

Carlo Ancelotti nimmt Sie mit in die Kabine, auf eine Spurensuche zu Vorbildern, Herausforderungen und wichtigen Entscheidungen seiner internationalen Laufbahn. Denn die Geschäftswelt des Fußballs funktioniert auch nicht anders als der Rest des Wirtschaftssystems.

11.08.2016|

Buchempfehlung – Gary Hamel

Das Buch des Managementvordenkers Gary Hamel ist kein einfacher Business-Ratgeber, sondern eine Agenda für Unternehmen und deren Wachstum in einer Welt mit weniger Hoffnung, härterem Wettbewerb und unerbittlichen Veränderungen.

07.08.2016|

Buchempfehlung – Daniel Kahneman

Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und was passiert in unserem Gehirn, wenn wir andere Menschen oder Dinge beurteilen? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.

07.03.2016|

Buchempfehlung – Carol Dweck

Die Psychologin Carol Dweck beweist: Entscheidend für die Entwicklung eines Menschen ist nicht das Talent, sondern das eigene Selbstbild. Was es damit auf sich hat, wie Ihr eigenes Selbstbild aussieht und wie Sie diese Erkenntnisse für sich persönlich nutzen können, erfahren Sie in diesem Buch.

07.02.2016|

Buchempfehlung – Peter Miller

Peter Miller ist leitender Redakteur bei National Geographic und hat das Buch Die Intelligenz des Schwarms geschrieben, indem es vor allem um die Frage geht, was Menschen von Tieren lernen können.

07.04.2015|
Kalusche Consulting