>Buchempfehlung Yuval Noah Harari

Buchempfehlung Yuval Noah Harari

21. Lektionen für das 21. Jahrhundert

In seinem neuen Buch schaut Yuval Noah Harari, einer der bekanntesten Denker der Gegenwart, auf das Hier und Jetzt und stellt die relevantesten Fragen unserer Zeit.

Er lädt uns ein, über Werte, Bedeutung und persönliches Engagement in einer Zeit voller Lärm und Ungewissheit nachzudenken. Aus der Vogelperspektive schaut Harari auf unsere zunehmend komplexe und verwirrende Welt, gewichtet und ordnet ein. Es hilft, die Dinge ein wenig klarer zu sehen, und damit das globale Geschehen etwas einzuebnen.

Was mich begeistert: In einer Welt, die überschwemmt wird mit bedeutungslosen Informationen, ist Klarheit Macht. Und dies spiegelt sich auch in der Sprache wieder: bestechend klar, geistreich sowie eine optimale Mischung aus Optimismus und kritischer Betrachtung. Ich hoffe, dass möglichst viele dieses Buch lesen und sich ihre eigene Meinung bilden. „Denn nur wenn möglichst viele wissen, was auf dem Spiel steht, kann heute demokratisch über die Fragen entschieden werden, von denen morgen unsere Zukunft abhängt.“, erklärt Harari in einem Interview über die Beweggründe zu diesem Buch.

Gibt es eine zentrale Botschaft, die sich in einem Satz zusammenfassen lässt? – Ja, die gibt es: Es gibt keine nationalen Lösungen für globale Probleme – es gibt nur globale Lösungen.

Ich freue mich auf einen regen Austausch mit Ihnen zu diesem gelungenen Buch.

Ihre Sonja Kalusche

2019-04-08T10:40:52+00:0008.04.2019|
Kalusche Consulting